Sie sind hier: Startseite » Veranstaltungen

Veranstaltungen in und um Lübeck

Kurzfristige Termine
  • 19. November
  • 20. November
  • 21.November
  • 24.November

Die Geschichte der Chemie

Lesung
„Rühmkorfs Dichtertreffen“
Dienstag, 19. November 2019, 19.30 Uhr
Günter Grass-Haus, Lübeck

Ein Abend zu Ehren von Peter Rühmkorf
Am Dienstag, 19. November, lädt das Günter Grass-Haus zu einer besonderen Lesung im
Rahmen der aktuellen Barockausstellung ein: Unter dem Titel „Rühmkorfs Dichtertreffen“
wird des 2008 verstorbenen deutschen Lyrikers Peter Rühmkorf gedacht, der mit Günter
Grass befreundet war. Rühmkorf war dafür bekannt, mit Dichtern aus unterschiedlichen
Epochen schöpferische Zwiesprache zu halten. Er lebte mit ihren Texten und verwandelte
deren Stoff.
Seine beiden Nachlassverwalter, der Hamburger Rechtsanwalt und Publizist Joachim Kersten
und der Kieler Universitätsprofessor und Mitherausgeber der kommenden textkritischen
Rühmkorf-Gesamtausgabe Stephan Opitz, lesen Rühmkorfs VARIATIONEN sowie die Referenzgedichte
dazu. Auf die Besucher:innen wartet Lyrik aus 400 Jahren.
Eintritt beträgt für Erwachsene 9 Euro; ermäßigt 7 Euro.
Anmeldungen werden erbeten unter Telefon 0451-122-4230 oder per Mail an shop@grasshaus.de

Lesung Der kleine Schneider und der Hutmacher

Lesung
„Georges Simenon: Der kleine Schneider und der Hutmacher“
mit Hanjo Kesting
Mittwoch, 20. November 2019, 19.30 Uhr
St. Annen-Museum, Lübeck

Große Erzählungen der Weltliteratur im St. Annen-Museum
Im Rahmen der Reihe: Erfahren woher wir kommen – Große Erzählungen der Weltliteratur
trägt der Schauspieler Wolf-Dietrich Sprenger am Mittwoch, 20. November, um
19.30 Uhr Georges Simenons Erzählung »Der kleine Schneider und der Hutmacher« mit
einem Kommentar von Hanjo Kesting im St. Annen-Museum vor.
Mit seinen über 200 Romanen wurde Georges Simenon zum meistgelesenen Schriftsteller
des 20. Jahrhunderts und auch zum meistverfilmten. Doch hat diese Popularität
dem Autor eher geschadet, denn der Erfinder von Kommissar Maigret galt allgemein
nur als Produzent von Krimiware. Dabei hatte er viele illustre Bewunderer: von André
Gide über Walter Benjamin und William Faulkner bis zu Gabriel García Márquez, der ihn
»den größten Schriftsteller seiner Zeit« nannte. Die Erzählung »Der kleine Schneider
und der Hutmacher« entstand 1948 in Simenons amerikanischer Zeit und wurde später
zu dem Roman »Die Phantome des Hutmachers« umgearbeitet.
Die Lesung wird vom Verein der Freunde der Museen für Kunst und Kulturgeschichte
der Hansestadt Lübeck e.V. veranstaltet. Beginn ist um 19.30 Uhr; der Eintritt beträgt
an der Museumskasse 15 Euro.

Konzertreihe Aufbrüche „Himmlisch“

Konzertreihe Aufbrüche
„Himmlisch“
Donnerstag, 21. November 2019, 19.30 Uhr
Buddenbrookhaus, Lübeck

Himmlische Harfenklänge im Buddenbrookhaus
Die Musikhochschule Lübeck (MHL) und das Buddenbrookhaus begrüßen Musikliebhaber:
innen am Donnerstag, den 21. November, anlässlich des fünfundzwanzigsten Konzertes
ihrer Reihe „Aufbrüche“ zu einem himmlischen Konzert. Ab 19.30 Uhr präsentieren
die Harfenist:innen der Klasse Prof. Gesine Dreyer Kompositionen aus der Klasse
von Prof. Dieter Mack.
In der Reihe „Aufbrüche“ erproben Studierende und Dozierende neue Konzertformen.
Die MHL bietet damit eine Bühne für experimentierfreudiges Publikum, das Buddenbrookhaus
den passenden Konzertort im „Meng 6“, dem vorderen Raum der Mengstraße,
wo in den nächsten Jahren der Erweiterungsbau entstehen soll.
Karten gibt es für 4 Euro ausschließlich an der Abendkasse.

Embroidery-Workshop “Am seidenen Faden”

Embroidery-Workshop
“Am seidenen Faden”
Sonntag, 24. November 2019, 11 Uhr
St. Annen-Museum, Lübeck


Alte Technik im neuen Gewand
Besucher:innen erleben am Sonntag, 24. November, von 11 bis 14 Uhr einen wahren
Schatz mittelalterlicher Textilkunst: Die Danziger Paramente – kostbare Gewänder mit
symbolischer Bedeutung – wurden vor hunderten Jahren aus luxuriösen Materialien
gefertigt. Inspiriert von den reichen Stickereien aus purem Gold erlernen Teilnehmer:
innen im Rahmen eines Workshops mit Kulturvermittlerin Annette Klockmann
Grundtechniken der Stickkunst oder verfeinern ihr bestehendes Wissen: Ob Platt-, Stiloder
Schrägstich, ob Monogramm oder florales Design – nach Mustervorlagen oder frei
nach ihren Vorstellungen haben passionierte Hobby-Sticker:innen die Möglichkeit, ein
individuelles Lieblingsstück zu kreieren, das – nachträglich aufgesetzt – Mütze, Schal
oder Tasche zum wahren Hingucker macht.
Anmeldungen werden bis zum 22. November unter andrea.schwarz@luebeck.de oder
0451 122 4134 erbeten. Die Teilnahme beträgt inklusive Eintritt und Material 20 Euro;
ermäßigt 15 Euro.
Dieser Workshop ist auf Anfrage auch individuell buchbar.

Öffentliche Führung “Leinen los!”

© Museum Holstentor
© Museum Holstentor

Öffentliche Führung
“Leinen los!”
Sonntag, 24. November 2019, 11 Uhr
Museum Holstentor, Lübeck

Piratenführung für Familien
Große und kleine Besucher:innen aufgepasst: Am Sonntag, 24. November, wird es
spannend! Um 11 Uhr entführt eine Piratin in die Tiefen des weltbekannten Holstentors.
Aufregende Geschichten, dunkle Steintürme und jede Menge Schätze machen die
Führung zu einem echten Erlebnis.
Die Teilnahme beträgt für einen Erwachsenen mit Kindern 13 Euro; für zwei Erwachsene
mit Kindern 20 Euro.

Veranstaltungen 2019 / 2020
Highlights in Lübeck und Travemünde
  • Lübeck 2019 / 2020
  • Travemünde 2020
25.11. bis 30.12.2019 Lübeck wird wieder zur Weihnachtsstadt des Nordens.

Die Lübecker-Altstadt erstrahlt, ab 26.November 2018, wieder im weihnachtlichen Lichterglanz. Vom Holstentor bis zum Burgtor, vom Markt bis zum Mühlentor, begleitet Sie, beim Weihnachtlichen-Shoppen, oder bummeln durch die Altstadt, der Duft von Glühwein, gebrannten Mandeln, frisch gebackenen Mutzen, Lübecker Marzipan und vielen anderen Leckereien.

  • Lübecker Weihnachtsmarkt 2019
  • vom 25.November bis 30. Dezember 2019
12.04. bis 14.04.2020 Das HanseKulturFestival im Domviertel

Das Domviertel

2020 zieht das HanseKulturFestival ins schöne Domviertel an die Obertrave. Vom Mühlenteich über die Domwiese durch unzählige Gänge bis zum wunderschönen Malerwinkel - dieses Viertel weiß zu bezaubern.

01. - 10.05.2020 Brahms-Festival

Die Musikhochschule Lübeck (MHL) veranstaltet jedes Jahr im Frühling das bekannte Brahms-Festival, bei dem Professoren und Studientalente der Musikhochschule Lübeck gemeinsam Werke des Komponisten Johannes Brahms (1833 – 1897) und seiner Zeitgenossen interpretieren Ort: Musikhochschule Lübeck
Veranstalter: Musikhochschule Lübeck
Infos unter: www.mh-luebeck.de/veranstaltungen/brahms-festival/

04.07. - 30.08.2020 Schleswig-Holstein Musik Festival

Das Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) begeistert seit seiner Gründung im Jahr 1986 jedes Jahr in den Sommermonaten Besucher aus Nah und Fern mit seinen hochkarätigen, internationalen Solisten und Orchestern. Ob idyllische Bauernhöfe, prachtvolle Herrenhäuser oder traumhafte Parkanlagen – jede Location wird mit Hilfe von Weltstars der Klassik und aufstrebenden Nachwuchstalenten zur internationalen Konzertbühne. 2020 widmet sich das Schleswig-Holstein Musik Festival dem dänischen Komponisten Carl Nielsen. Veranstalter: Schleswig-Holstein Musik Festival
Weitere Infos: www.shmf.de

31.07. bis 09.08.2020 Das 22. Duckstein Festival Traveufer
  • Programm auf der schwimmenden Pontonbühne in der Trave. www.duckstein.de

  • Ein Fest der Gaumenfreuden und Künstler, verbunden mit dem Shopping-Erlebnis

  • Ein Fest der Gaumenfreuden und Künstler, verbunden mit dem Shopping-Erlebnis und dem Programm auf der schwimmenden Pontonbühne in der Trave. www.duckstein.de

Samstag den 29.08.2020 Lübecker-Museumsnacht 20. Lübecker Museumsnacht.

Am Samstag, 29. August, ist es wieder soweit: Die LÜBECKER MUSEEN, zahlreiche Galerien und Kultur-einrichtungen laden zur 20. Lübecker Museumsnacht ein. Unter dem Motto „inside | outside“ verlockt ein buntes Programm mit mehr als 100 Einzelveranstaltungen dazu, die Vielfalt der Lübecker Museen in einer Nacht zu entdecken.

62. Nordische Fimtage Lübeck 03. - 08.11.2020

Die 61. Nordischen Filmtage präsentieren Spielfilme, Dokumentationen, Kinder- und Jugendfilme sowie Kurzfilme, aus dem skandinavischen und baltischen Ländern und aus Norddeutschland. Auf dem Filmfestival treffen sich die Vertreter der nordischen Fimszene.

10.03. bis 13.04.2020 Ostermünde in Travemünde

Das Osterfest für die ganze Familie

Frohe Ostern in Travemünde: Im Mittelpunkt des langen Osterwochenendes stehen Aktivitäten für die ganze Familie. Der Osterhase persönlich besucht den Brügmanngarten und wetteifert mit den kleinen Besuchern in Sackhüpfen und Eierlaufen.

  • Ort: Strand und Brügmanngarten
  • Eintritt: frei
  • Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH in Kooperation mit farcecrew event
21.05. - 24.05.2020 Travemünder Promenadenfest

Entlang der neuen Promenade und den schönsten Plätzen, von den Strandterrassen bis zur Nordermole, finden sich kulinarische Köstlichkeiten, Kunsthandwerk und Kleinkunstbühnen, zu fröhlichen Tagen, jeweils von 11:00 bis 21:00 Uhr.

16.Juni - 8.September 2020 Musik am Meer

Die Konzertreihe "Musik am Meer" unterhält die Gäste des Seebades in der Saison mit einem abwechslungsreichen Musikprogramm von Jazz, Rock und Pop bis zur klassischen Sinfonie. An jedem Dienstag erklingt an den Strandterrassen und alternativ im Brügmanngarten leise, emotionale, stimmungsvolle und mitreißende Livemusik und sorgt für entspannte Stimmung mit Meeresblick.


Eintritt: frei
Ort: Brügmanngarten oder Strandterrassen Strandabschnitt
Beginn: jeweils um 17.00 Uhr
Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH

17.07. - 26.07.2019 131. Travemünder Woche

Wie jedes Jahr findet in Travemünde, Lübecks schöne Tochter, die Travemünder Woche, das zweitgrößte Segelevent der Welt, statt. Die Travemünder Woche ist ein Sportereignis und gleichzeitig ein Familienfest, mit einer Vielzahl an Attraktionen für Klein und Groß.

12.08. bis 23.08.2020 Kino unterm Ostseehimmel

Open Air Kino am Meer

Sie mögen Filme? Dann werden Sie das Kino unterm Ostseehimmel lieben! Genießen Sie Blockbuster und die Klassiker der Filmgeschichte hautnah und unter freiem Himmel direkt am Strand.

  • Filmstart: 21.00 Uhr
  • Ort: Strand an der Nordermole / Strandterrassen
  • Veranstalter:Lübeck und Travemünde Marketing GmbH in Kooperation mit Cinestar Lübeck
04.09. - 06.09.2018 Seebadfest

Rund um den St. Lorenz Markt im Herzen der Travemünder Altstadt, lädt Travemünde zu einem bunten Fest ein.

18.09- 19.09.2019 Travemünder Lichterzauber

Der Sommer am Meer klingt langsam aus, die Tage werden kürzer und wir laden Sie herzlich ein, gemeinsam mit uns den "Lichterzauber" zu feiern!

Erleben Sie das Fest der 1000 Lichter mit künstlerischen Darbietungen und Seefeuerwerk im romantisch-verwunschenen Godewindpark. Die Bäume, der See und die Wiesen verwandeln sich in den Abendstunden in ein funkelndes Lichtermeer und bieten eine fantastische Kulisse für verliebte Nachtschwärmer und Sternenwanderer.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen Inhalte wie Videos, Google Maps und weitere Informationen anzubieten und die Qualität der kostenfreien Inhalte zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und der Cookie-Erklärung. Mehr erfahren